Erwachsene

Dysarthrie

Eine Dysarthrie ist eine neurologisch bedingte Sprechstörung. Betroffen sind Atmung, Lautbildung, Tonlage, Sprechrhythmus und Artikulation. Das Sprachverständnis, Schreiben und Lesen sind intakt.

Häufige Ursachen der Dysarthrie sind entzündliche Prozesse im Gehirn, Schädel-Hirn-Traumata, Schlaganfall oder degenerative Erkrankungen wie Parkinson.